Die erste Seilbahn Piz Boè wurde 1972 als klassische Gondelbahn für 55 Personen errichtet. hinauf. Das ist nix für ungeübte oder einen Sonntagsausflug in Turnschuhen! Die Seilbahn erspart diese schwierigen und mühsamen Aufstiege, so dass sich die meisten Besucher auf die vergleichsweise einfache Besteigung des Piz Boè konzentrieren. 20.06. 20 Jahre später (1992) wurde die Seilbahn komplett erneuert und durch eine moderne Umlaufbahn ersetzt. Sommer Bergbahnen in Alta Badia Mit Seilbahn und Sessellift hinauf in sonnige Dolomiten-Höhen 12.06.2021 - 26.09.2021 Bildergallerie: Alpintour von der Pordoispitze auf die Boespitze Karte Karte zeigen; Video : Sonnenaufgang: Piz Boè; 1319143735_D-0838-funivia-pordoi-e-marmolada.jpg Mit der Seilbahn geht es vom Pordoijoch auf den Gipfel des Sass Pordoi (2.900 m ü.d.M.) Von einer kurzen Wanderung ab der Gipfelstation der Pordoi Seilbahn bis hin zu schwierigen Klettersteigen ist alles geboten. Bergtour - Piz Boè. Seilbahn Malga Ciapela - Serauta* (Marmolada Gletscher) Öffnungszeiten ab 04.07 bis 13.09: 09.00 - 16.00 Uhr Karte € 20,00 Zurück; € 27,00 H./R. Von der Eisseespitze geht es weiter Richtung Piz Boé leicht abwärts und man trifft dann auf den Wanderweg, der von der Pordoispitze heraufführt. Gültigkeit PanoramaPass: vom 13.06.2020 bis 11.10.2020 Junior: geboren nach dem 16.05.2004 - Baby: geboren nach dem 16.05.2012. Im östlichen Sellastock erhebt sich die pyramidenförmige Boespitze, die zu den höchsten und bekanntesten Gipfeln der Dolomiten zählt. Seilbahn Mühlbach-Meransen (ganzjährig geöffnet) Montag-Samstag: 06.50-08.00 Uhr, 09.10-11.50 Uhr, 13.15-18.40 Uhr (durchgehender Betrieb) Sonntag: erste Fahrt um 08.30 Uhr ohne Pause am Vormittag, Mittagspause von 11.50-13.15 Uhr, 13.15-18.40 Uhr durchgehender Betrieb; Kabinenbahnen Gitschberg Jochtal. 1992 wurde die Seilbahn dann komplett erneuert. Zugleich ist der Piz Boe der wohl leichteste Dreitausender im UNESCO-Weltnaturerbe.. Anstieg auf den 3.152 m hohen Piz Boe Wegbeschreibung Piz Boe. Bei einer Straßengabelung links und hinauf zum Pordoijoch mit großem Parkplatz. Auf den Piz Boè führen viele Wege. Hier wird es dann auch lebhaft, denn dort kommt die Seilbahn an, welche zahlreichen Wanderern die Verlockung auf einen leichten 3000er-Gipfel bietet, da von dort lediglich 200 Hm zu überwinden sind. Die einzelnen Gondeln boten Platz für 55 Personen und so konnten pro Stunde in etwa 550 Personen darin befördert werden, denn damals dauerte eine Fahrt mit der Boè-Bahn 4 Minuten und 22 Sekunden. Alle Infos zur Tour, Karte, GPS-Download, Fotos. In der Wintersaison ist die Pordoischarte eine beliebte schwierige Abfahrt für geübte Skifahrer. Der Piz Boé ist für einen 3.000er erstaunlich gut zu erklimmen, sicher, die Seilbahn macht vieles leichter, dennoch sollte man nicht unterschätzen, dass man schon auch gute Kraxelfähigkeiten benötigt, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. *Nicht im PanoramaPass inbegriffen Tourensteckbrief Piz Boè Anfahrt: Aus dem Grödnertal (Val Gardena) zum Sellajoch und hier weiter hinunter Richtung Arabba. Auch diese Aufstiegsanlage wurde nach 20 weiteren Jahren (2012) erneut umgebaut, um die Beförderungskapazität zu steigern. Das ist Hochgebirge! Dauer: 6:30 h - Höhenmeter: 710 hm Seilbahn Malga Ciapela - Punta Rocca* (Marmolada Gletscher) Öffnungszeiten ab 04.07 bis 13.09: 09.00 - 16.00 Uhr Karte € 22,00 Zurück; € 33,00 H./R. Die Wanderung auf die Boespitze nimmt an der Talstation der Seilbahn … KAUFEN PANORAMAPASS - 07.11.2020 täglich in Betrieb Zu Beginn war sie eine Seilbahn mit zwei Gondeln: Fuhr die eine bergauf, so fuhr die andere bergab. Ausgangspunkt: Pordoijoch (2239 m) Route: Etwas rechts (östlich) der Talstation der Seilbahn beginnt der ausgeschilderte Wanderweg (627) zum Piz Boè.